Archiv
euro adhoc: Jetter AG (deutsch)

Ludwigsburg, 12.08.2004 - Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Ludwigsburg, 12.08.2004 - Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Jetter AG Jetter bereitet sich auf einen nachhaltigen Umsatzanstieg ab dem zweiten Quartal vor

Ludwigsburg, 12. August 2004. Die Jetter AG (Isin De0006264005) veröffentlicht heute ihren Quartalsabschluss zum 30. Juni 2004. Im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres konnte die Gruppe den Umsatz weiter um 26 % gegenüber dem Vorjahreswert (1 % gegenüber dem Vorquartal) auf Teur 3 817 steigern. Wichtiger als der Umsatz war jedoch der Auftragseingang von 5,7 Mill. ? ( plus 111 % gegenüber Vorjahresquartal) durch neue, langfristige Jetweb-Aufträge. Diese werden im zweiten Quartal zu einer deutlichen, nachhaltigen Umsatzsteigerung und Ergebnisverbesserung führen, belasten allerdings das Berichtsquartal durch hohe Vorleistungen im Material- und Personalbereich. Der Ebitda betrug Teur-309 (Vorjahr: Teur-514), der Ebit Teur-617 (Vorjahr: Teur-844). Das Ergebnis pro Aktie betrug Euro-0,22 (Vorjahr: Euro-0,32).

Der vollständige Abschluss in elektronischer Form ist auf den Internetseiten von Jetter (http://www.jetter.de) und der Deutschen Börse (http://deutsche-boerse.com) verfügbar.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Jetter AG, Günter Eckert, Finanzvorstand Tel.: +49 7141-2550-514 Fax.: +49 7141-2550-555 E-Mail: geckert@jetter.de

Rückfragehinweis: Günter Eckert Tel.: +49-7141-2550-514 Tel: +49(0)7141 2550 0 FAX: +49(0)7141 2550 555 Email: info@jetter.de

Ende der ad-hoc-Mitteilung

WKN: 626400 Isin: De0006264005 Dmtsegment: Cdax, Prime All Share, Prime Standard, Technologie All Share, Geregelter Markt Frankfurter Wertpapierbörse; Freiverkehr Berliner Wertpapierbörse, Hamburger Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Baden-Württembergische Wertpapierbörse

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%