Euro in Fernost schwächer
Tokios Börse schließt fest

Der Nikkei-Index für 225 führende Werte legte in Folge der positiven Vorgabe der Wall Street vom Vortag deutlich um 155,51 Punkte oder 1,70 Prozent auf 9320,92 Zähler zu.

dpa TOKIO. Der breit angelegte TOPIX stieg um 13,10 Punkte oder 1,45 % auf 913,95 Zähler.



Um 15.00 Uhr Ortszeit notierte die US-Währung fester mit 122,98-123,02 Yen nach 122,54-58 Yen am Vortag zur gleichen Zeit. Der Euro notierte in Fernost leichter mit 0,9780-83 $ nach 0,9820-24 $ am Vortag zur gleichen Zeit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%