Euro-Kurs stieg
Greenspan: US-Wirtschaft hat Wachstumsdelle erreicht

Die US-Notenbank hat nach den Worten von Fed-Chef Alan Greenspan vorige Woche die Zinsen wegen der wachsenden Hinweise stark gesenkt, dass die US-Wirtschaft die "Wachstumsdelle" erreicht hat.

Reuters WASHINGTON. "Obwohl das Wirtschaftswachstum im vergangenen Jahr relativ gut gehalten wurde, haben einige Faktoren weiterhin die Wirtschaft belastet", sagte Greenspan am Mittwoch vor dem Gemeinsamen Wirtschaftsausschuss des US-Kongress laut Redetext.

Er verwies dabei auf die nur allmähliche Erholung der Investitionsausgaben, die Folgen durch Bilanzskandale, den weiteren Rückgang der Kurse an den Aktienmärkten sowie auf Sorgen um einen möglichen US-Angriff auf Irak.

Der Euro profitierte in einer ersten Reaktion auf die Aussagen Greenspans und stieg leicht auf Kurse um 1,0090 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%