Euro legt zu
Tokios Aktienbörse schließt leichter

Die asiatische Leitbörse in Tokio hat am Mittwoch in Reaktion auf die negative Vorgabe der US-Technologiebörse Nasdaq sowie schwache Konjunkturdaten leichter geschlossen.

dpa TOKIO. Die asiatische Leitbörse in Tokio hat am Mittwoch in Reaktion auf die negative Vorgabe der US-Technologiebörse Nasdaq sowie schwache Konjunkturdaten leichter geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 Werte büßte 0,2 Prozent ein und rutschte wieder unter die psychologisch wichtige Marke von 14 000 Punkten. Am Schluss notierte das Börsenbarometer einen Verlust von 26,36 auf 13 981,49 Punkte.

Der Euro legte unterdessen zu. Um 15.00 Uhr Ortszeit wurde er mit 0,9315-25 Dollar bewertet nach 0,9250-60 Dollar am Dienstag. Der US- Dollar wurde um 15.00 Uhr Ortszeit zum Yen fester mit 114,16-19 Yen bewertet nach 113,33-36 Yen am Vortag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%