Euro notiert leichter
Tokios Börse schließt fest

Die Börse in Tokio hat zum Wochenschluss Boden gut gemacht.

HB/dpa TOKIO. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte erholte sich nach den Vortagesverlusten um 200,20 Punkte oder 2,4 Prozent und ging mit 8503,59 Punkten ins Wochenende. Am Donnerstag war das Kursbarometer noch auf ein neues 19-Jahres-Tief gefallen. Der breit angelegte Topix stieg am Freitag um 15,45 Punkte oder 1,9 Prozent auf 839,34 Zähler.

Um 15.00 Uhr Ortszeit notierte die US-Währung fester mit 120,54-57 Yen nach 120,37-40 Yen zur gleichen Zeit am Vortag. Der Euro notierte leichter mit 1,0042-45 Dollar nach 1,0060-64 Dollar am Vortag zur gleichen Zeit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%