Expansion der Geschäftsfelder
Constantin-Film hebt Planzahlen für 2001 an

dpa-afx MÜNCHEN. Die am Neuen Markt notierte Constantin Film AG hat die Planzahlen für das kommende Geschäftsjahr angehoben. Das Medienunternehmen teilte am Mittwoch in München mit, dass es für 2001 eine deutliche Umsatz- und EBIT-Steigerung erwartet. Das EBIT-Ziel für das kommende Gesamtjahr werde auf 28,0 Mio. DM festgelegt, was einer Steigerung von 133 % im Vergleich zum diesjährigen Jahresziel entsprechen würde. Die Umsatzerwartung für 2001 liege bei 280,0 Mio. DM. Das bedeute ein Plus von 30% gegenüber den Erwartungen des laufenden Geschäftsjahres.

Der Vorstandsvorsitzende Bernd Eichinger begründete die angehobenen Planzahlen mit der Expansion aller Geschäftsfelder. Das Verleih-Volumen werde mit 25 Filmen statt wie bisher 17 Filmen erhöht. In der Kino-Eigenproduktion seien acht Titel vorgesehen und im TV würden zwei bereits abgedrehte Mehrteiler ausgestrahlt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%