Archiv
Experten erwarten deutlichen Zinsschritt

Alle von Reuters befragten Primärhändler von US-Staatsanleihen erwarten in der nächsten Woche eine Zinssenkung durch die US-Notenbank Fed.

rtr NEW YORK. Von den 21 befragten Händlern sagten dabei zwölf eine Reduzierung des Geldmarkt-Schlüsselzinses um 50 Basispunkte auf 0,75% voraus, wie die am Freitag in New York veröffentlichte Umfrage ergab.

Damit würden die Zinsen in den USA auf dem niedrigsten Stand seit 1958 liegen. Die übrigen neun Händler rechnen mit einer Zinssenkung um 25 Basispunkte. Sie sagten, damit würde der Spielraum der Fed für eine weitere Zinssenkung größer sein, wenn die Lage der US-Wirtschaft zu einem späteren Zeitpunkt einen solchen Schritt erforderlich mache.

Der Offenmarktausschuss der Fed (FOMC) berät bei seiner Sitzung am kommenden Dienstag und Mittwoch über die Zinsen. Die Bekanntgabe der Zinsentscheidung wird am Mittwochabend erwartet.

Die US-Notenbank hatte die Leitzinsen zuletzt am 6. November 2002 um 50 Basispunkte auf 1,25% gesenkt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%