Experten-Meinung
Analysten: Iron Mountain ist ein klarer Kauf

"Auf der Informations-Autobahn bietet das Unternehmen die Parkgaragen für die Daten", schreibt das Firmenlexikon "Hoovers Handbook."

HB DÜSSELDORF. Ob Aktenmappe, Diskette, Datenband, oder Videokassette: Für den Auftraggeber archiviert, lagert und pflegt Iron Mountain die gesamten Informationsbestände des Kunden. "Auf der Informations-Autobahn bietet das Unternehmen die Parkgaragen für die Daten", schreibt das Firmenlexikon "Hoovers Handbook."

Die Analysten des Investmenthauses Bear Sterns heben hervor, dass Iron Mountain mit einem Anteil von 40 Prozent in den USA Marktführer auf diesem Gebiet ist. Die Nummer Zwei bringt es gerade einmal auf drei Prozent. Die Intensivierung der Aktivitäten in Europa und Asien werde diese Stellung noch ausbauen. Der Markt lasse noch genügend Wachstumsmöglichkeiten. In der Ersteinschätzung der Aktie kommen die Analysten zu einem klaren Kauf-Urteil. Ihr Kursziel liegt bei 38 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%