Experten sehen Merck auf Jahressicht bei 45 Euro
Goldman Sachs: Merck bleibt Market Outperformer

adx LONDON. Das Investmenthaus Goldman Sachs hat die Merck-Aktien als Market Outperformer bestätigt. Das Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten beträgt 45 Euro, teilten die Analysten am Mittwoch in London mit. Das neue Mangement konzentriere sich auf Optimierung des Produktportfolios, werde unrentable Bereiche abstoßen und klare Profitabilitätsziele für alle Bereiche setzen. Die Experten erwarten für die Halbjahreszahlen einen Umsatzanstieg von sechs Prozent und einen Anstieg des Ebit-Ergebnisses von sieben Prozent. Sie rechnen mit einem Gewinn je Aktie von 1,75 Euro für das laufende Jahr und 1,71 Euro für 2001.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%