Experten-Treffen der Medien- und Telekommunikationsbranche
Die Gastgeber des Blauen Salons

Gastgeber des Blauen Salons sind Erwin Staudt, Vorsitzender der Geschäftsführung der IBM Deutschland GmbH und Vorsitzender der Initiative D21, sowie Peter Poppe, Chefredakteur von Handelsblatt.com.

Erwin Staudt wurde am 25. Februar 1948 in Leonberg geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Stuttgart und Freiburg. Sein Examen als Diplom-Volkswirt legte er 1973 ab und trat im selben Jahr in die IBM Deutschland ein. Zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der IBM Deutschland GmbH wurde Erwin Staudt zum 1. November 1998 ernannt. Erwin Staudt ist Mitglied im Aufsichtsrat der Krone GmbH, Berlin sowie Mitglied des Beirats der Deutsche Bank AG in Berlin, der Allianz Versicherung AG in Stuttgart und der Hamburg-Mannheimer Versicherungsgesellschaften, Hamburg.

Der gebürtige Stuttgarter Peter Poppe (40) studierte in Hamburg Politikwissenschaft, Volkswirtschaft und Philosophie und volontierte anschließend beim Holsteiner Tageblatt. Über die Stationen als Wirtschaftsredakteur bei der FAZ, Assistent des Vorstandsvorsitzenden von Gruner+Jahr und Ressortleiter Wirtschaft bei der Hamburger Morgenpost kam Poppe 1998 als stellvertretender Ressortleiter Wirtschaft und Politik der WirtschaftsWoche zur Verlagsgruppe Handelsblatt. Seit dem 1. Dezember 2001 ist Peter Poppe als Chefredakteur der ECONOMY.ONE AG, Düsseldorf, verantwortlich für die Online-Sites Handelsblatt.com, Wirtschaftswoche heute, DM-Online.de sowie JungeKarriere.com.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%