"Extrem gute" Zahlen in allen Segmenten
Niederländische TNT Post steigert Gewinn und Umsatz

Reuters AMSTERDAM. Die niederländische TNT Post Group hat im ersten Halbjahr 2000 den Gewinn kräftig gesteigert und die Gewinnziele für das Gesamtjahr angehoben. Der Überschuss habe im Vorjahresvergleich um 25 % auf 229 Mill. Euro zugelegt, teilte das Unternehmen am Montag in Amsterdam mit. Damit übertraf TNT die Analystenschätzungen, die im Durchschnitt ein Plus von 19 % erwartet hatten. Der Umsatz der niederländischen Postgruppe sei um 19,5 % auf 4,7 Mrd. Euro gestiegen, heiß es weiter.

Im Gewinnausweis des ersten Halbjahres seien auch Einnahmen aus dem Verkauf einiger Nichtkerngeschäfte enthalten. Ohne die Veräußerungsgewinne habe das Gewinnwachstum im Halbjahr 16,9 % betragen, hieß es. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen nun nach eigenen Angaben mit einem vergleichbaren Überschusswachstum. Längerfristig erhöhte TNT die Gewinnprognose auf Steigerungen von 12 bis 18 Prozent, verglichen mit zuvor genannten 10 bis 15 %.

"Die Zahlen sind extrem gut in allen Segmenten", sagte Bianca Stuyfzand, Analystin bei der ING Barings-Bank. Das organische Wachstum im Logistikbereich von 9 % sei zwar etwas enttäuschend gewesen, die Performance der Gruppe insgesamt sei aber sehr positiv gewesen, fügte sie hinzu. Die niederländische Postgruppe gliedert sich in die Geschäftssegmente, Brief, Express und Logistik.

Die an der Amsterdamer Börse gelistete Aktie des Unternehmens reagierte auf die Zahlen bis zum Mittag mit einem Kursanstieg von 3,63 % auf 27,40 Euro. Gleichzeitig lag der AEX-Index mit 0,88 % im Plus bei 701,32 Punkten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%