Archiv
ExxonMobil: Deal in Saudi Arabien

ExxonMobil, RoyalDutch/Shell, BP und fünf weitere Energiekonzerne haben einen neuen Deal mit Saudi Arabien geschlossen. .

Für umgerechnet rund 25 Milliarden Dollar sollen sie die Förderung und Exploration von Gas ausbauen. Der Auftrag ist ein Meilenstein für die Energiekonzerne. Erstmals seit etwa 20 Jahren, dürfen ausländische Gesellschaften in dem Wüstenstaat bei der Exploration von Erdgas tätig werden. Saudi Arabien verfügt über die weltweit fünftgrößten Gasreserven.
Das größten Stück vom "Gaskuchen" erhielt ExxonMobil. Für rund 17 Milliarden Dollar soll die Gas-Förderung auf dem Al-Ghawar Ölfeld, dem weltweitgrössten seiner Art, ausgebaut werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%