Archiv
Fabius: MWSt-Regelung für E-Commerce kommt

Die EU-Regelungen zur Mehrwertsteuer für im elektronischen Geschäftsverkehr erzielte Umsätze werden im ersten Halbjahr 2001 verabschiedet werden. Das hat Frankreichs Finanzminister Laurent Fabius für den französischen Vorsitz nach dem Rat der EU-Wirtschafts- und Finanzminister am Montag in Brüssel angekündigt.

vwd BRÜSSEL. Über die grundsätzlichen Vorgaben der künftigen EU-Regelungen herrsche im Ministerrat Einigkeit. Demnach sollten die Vorschriften einfach anwendbar sein und eingenommene MWSt-Erträge unter den Mitgliedstaaten aufgeteilt werden.

Nach Bundesfinanzminister Hans Eichel sind alle Mitgliedstaaten an einer raschen Verabschiedung der Vorschriften interessiert. Wie eine neutrale und gerechte Aufteilung der eingenommenen Mehrwertsteuer erreicht werden könne, müsse aber noch einmal näher geprüft werden. Eichel ging am Rande der Ratstagung von einer Verabschiedung im kommenden Frühjahr aus.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%