Archiv
FAG-Kompromiss: Der Standort Eltmann bleibt erhalten

Bei den geplanten Einsparungen beim Wälzlagerkonzern FAG Kugelfischer bleibt der Standort Eltmann im Landkreis Haßberge entgegen ursprünglicher Planung doch erhalten.

dpa-afx SCHWEINFURT. Bei den geplanten Einsparungen beim Wälzlagerkonzern FAG Kugelfischer bleibt der Standort Eltmann im Landkreis Haßberge entgegen ursprünglicher Planung doch erhalten. Nach dpa-Informationen verständigten sich die Unternehmensspitze, der Betriebsrat und die IG Metall bei ihren Verhandlungen am Sonntag aber auf einen teilweisen Personalabbau. FAG wollte nach ursprünglicher Planung das Wälzlagerwerk im unterfränkischen Eltmann mit 670 Beschäftigten schließen und die Produktion nach Osteuropa verlagern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%