Fahrzeug ist "nur" noch 5,72 Meter lang
Kleiner Maybach für "Selbstfahrer" vor

Daimler-Chrysler hat auf dem Pariser Autosalon erstmals die "kleine" Version des Super-Luxuswagens Maybach präsentiert.

dpa PARIS. Der für Maybach zuständige DaimlerChrysler-Vorstand Jürgen Hubbert empfahl, bei dem 5,72 Meter langen Fahrzeug auf einen Chauffeur zu verzichten. "Dieser Maybach ist dazu prädestiniert, vom Eigentümer gefahren zu werden." Den einen halben Meter längeren Maybach 62 hatte der Autokonzern bereits im Juli in New York vorgestellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%