Fairer Wert: 84 Euro
Berenberg Bank stuft Mobilcom mit 'Halten' ein -

Die Analysten sehen die Aktie bei 84 Euro als fair bewertet an.

dpa-afx HAMBURG. Die Hamburger Berenberg Bank hat in ihrer jüngsten Studie die Aktien der Büdelsdorfer Mobilcom AG mit "Halten" eingestuft. Den fairen Wert je Aktie sehen die Analysten bei 84 Euro. Das innovative Management habe Mobilcom als zweitgrößten Service Provider in Deutschland positioniert, erklärten die Experten in Hamburg. Seit dem Gang an den Frankfurter Neuen Markt vor drei Jahren, sei die Kundenzahl auf 2,7 Mill.. Mobilfunkkunden angestiegen. Zudem wurde durch die Beteiligung von France Telecom mit 28,5 % an Mobilcom ein finanzkräftiger Partner gewonnen.

Durch den Erwerb von einer der sechs UMTS-Lizenzen in Deutschland für insgesamt 8,432 Mrd. Euro sei Mobilcom gut positioniert, um an den prognostizierten Umsatzsteigerungen durch die mobile Datenkommunikation zu partizipieren, erwarten die Branchenkenner. Die Analysten rechnen mit Investitionen bis 2007 von insgesamt 6,7 Mrd. Euro für den Auf- und Ausbau der UMTS-Infrastruktur. Diese Investitionen und die hohen Lizenzkosten ziehen jedoch nach Meinung der Branchenkenner ab dem laufenden Geschäftsjahr hohe Abschreibungen nach sich, die das Ergebnis belasten. Zusätzliche Risiken sehen die Experten in einem niedrigen Zinsdeckungsgrad, der hohen Nettoverschuldung sowie der temporären negativen Eigenkapitalquote.

Die Partnerschaft mit den Franzosen ermögliche dem Neuen Markt-Unternehmen den Zugang zu einem mobilen Portal, das nach der strategisch wichtigen Akquisition von Orange, europaweit aufgebaut werde./ep/mr/sk

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%