Fans fiebern Veröffentlichung entgegen
Amazon: 400 000 Exemplare von "Harry Potter" übers Web bestellt

Der Kult um das neue Kinderbuchtreibt treibt die Auflage in die Höhe - In England sind die Buchläden auch zur Geisterstunde geöffnet.

Reuters / dpa LONDON/NEW YORK. Wie der Online-Buchhändler Amazon.Co.UK am Freitag in London mitteilte, seien bisher weltweit knapp 400.000 Exemplare des Romans "Harry Potter und der Feuerkelch" über das Internet bestellt worden. Damit sei das Buch der größte Verkaufserfolg in der Geschichte des Online-Buchhandels. Amazon-Angestellte hätten Nachtschichten eingelegt, um die Bestellungen zu bearbeiten.

Mit Kinderfesten, Schlafpartys, Lesungen und Zaubereinlagen haben sich Buchläden in Großbritannien und den USA am Freitag auf die Veröffentlichung des Rekord verdächtigen vierten Bandes der "Harry Potter"-Abenteuer vorbereitet. In London kommt "Harry Potter and the Goblet of Fire" (eta: Harry Potter und der Feuerkelch) pünktlich um Mitternacht (01.00 MESZ) auf den Markt. Viele Buchläden wollten am Freitagabend ihre Türen offen lassen, um die Wartenden bis zur Geisterstunde zu unterhalten.

Auch der Hamburger Carlsen Verlag rechnet am Samstag mit Wirbel - obwohl dessen deutsche Ausgabe erst im Herbst heraus kommt - Startauflage: voraussichtlich 350 000 Exemplare. Es werde "turbulente Szenen" geben, sagte die Verlaufsleiterin Kinderbuch bei Carlsen, Dorothea Rechenberg, der dpa. "Obwohl sich Jung und Alt um die jetzt erscheinende englische Originalausgabe reißen wird, rechnen wir mit einer ungebremsten Nachfrage für die deutsche Ausgabe, die am 14. Oktober erscheint", sagte sie. Grund dafür sei vor allem die Sammellust der breiten Leserschaft.

Carlsen will im August eine neue, dekorativ gestaltete Ausgabe des zweiten Harry-Potter-Romans "Kammer des Schreckens" auflegen. In der vierseitigen Broschüre "Eulenpost" informierte der Carlsen Verlag die deutschen Buchhändler kürzlich über die grundsätzlichen Bedingungen für den Verkauf des vierten Harry-Potter-Buches. "Wer vor dem Erstverkaufstag das schnelle Geschäft machen will, bricht die Buchpreisbindung und muss mit Regressforderungen des Verlages rechnen", sagte Rechenberg. "Wir wollen nicht, dass der erwartete Ansturm in einem unüberschaubaren Chaos endet."

Für die neuen Geschichten aus dem Leben des verwaisten Zauberlehrlings liegen weltweit fünf Mill. Vorbestellungen vor. Die Erstauflage brach in Großbritannien mit einer Million alle bisherigen Rekorde. Um der Publicity ein wenig nachzuhelfen, wird Autorin J.K. Rowling, ihrem Buchhelden folgend, am Samstagmorgen auf Bahnsteig 9 3/4 im Hogwarts Express zu einer landesweiten Autogrammtour starten. Über ihren Erfolg sagte Rowling am Donnerstag: "Auf der einen Seite haben sich meine Lebensumstände verbessert. Auf der anderen Seite sind das Schreiben und meine Tochter mein ganzes Leben." Rowling plant insgesamt sieben Potter-Bände.

Die vom Erfolg verwöhnte schottische Autorin (34) musste am Vortag der Veröffentlichung allerdings eine herbe Enttäuschung hinnehmen. Ihr dritter Band, "Harry Potter und der Gefangene von Askaban" fiel bei einer Preisvergabe in London durch. Die renommierte Carnegie- Auszeichnung ging stattdessen an einen Roman des Schriftstellers Aidan Chambers. Der ehemalige Mönch beschreibt darin die Probleme von Ehebruch, Euthanasie und Homosexualität für den Leser im Teenager- Alter. Rowlings Buch erhielt nicht einmal eine Empfehlung der Jury.

Von den bisherigen - bei Kindern und Erwachsenen gleichsam beliebten - drei Potter Bänden sind in den vergangenen zwei Jahren in deutscher Sprache 1,7 Mill. Exemplare verkauft worden. Seit Monaten führen sie die Spiegel-Bestsellerliste an. Die weltweite Auflage beträgt nach Angaben des Bloomsbury-Verlags in London 30 Mill.. Bisher wurden die Bücher in 32 Sprachen übersetzt. Durch die geplante Verfilmung könnte sich die Auflage nach Spekulationen in der britischen Presse noch einmal verdoppeln.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%