Fast vierfacher Umsatz
Caatoosee macht Verlust von 4,6 Millionen DM

dpa-afx STUTTGART. Das am Neuen Markt notierte Software-Unternehmen Caatoosee AG hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2000/2001 fast vervierfachen können. Die Erlöse kletterten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 296 % auf 10,6 Mill. DM.
Das teilte Caatoosee am Dienstag in Stuttgart mit. Der Spezialist für Informationslogistik machte vor Steuern und Zinsen Verluste in Höhe von 4,6 Mill. DM. Der Gewinn je Aktie lag bei von 0,01 Euro. Vergleichswerte wurden nicht genannt.

Der Gewinn sei besonders durch Kosten für den starken Mitarbeiteraufbau belastet worden, hieß es. Allerdings konnte der Verlust unter anderem durch Wertpapiererträge kompensiert werden. caatoosee AG beschäftigt insgesamt 237 Mitarbeiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%