FC Fulham sagt ab
Effenberg-Wechsel nach England gescheitert

Stefan Effenberg muss bei der Suche nach einem neuen Verein offenbar eine weitere Absage hinnehmen.

dpa MÜNCHEN. Einem Bericht des Fußball-Magazins "kicker" vom Montag zufolge ist ein möglicher Wechsel des Kapitäns des FC Bayern München zum englischen Erstligisten FC Fulham gescheitert. Martina Effenberg, die Managerin und Ehefrau des Mittelfeldstars, habe Gespräche mit dem Londoner Verein geführt, jedoch habe der französische Teammanager Jean Tigana eine Verpflichtung des 33-Jährigen abgelehnt, hieß es weiter.

Effenbergs Vertrag in München läuft zum Saisonende aus. Ein möglicher Transfer zum spanischen Club Atletico Madrid war im Februar gescheitert. Danach hatte der Bayern-Kapitän erklärt, dass nun die englische Liga für ihn die erste Priorität habe. Allerdings kündigte er gleichzeitig an, dass er während der entscheidenden Phase der Champions League keine Verhandlungs-Reisen unternehmen werde, um dem FC Bayern nicht zu schaden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%