FDP-Kanzlerkandidatur möglich
Vorbereitung des TV-Duells vor Bundestagswahl begonnen

Zur Vorbereitung der geplanten Fernsehduelle von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) und seinem Unions-Herausforderer Edmund Stoiber (CSU) vor der Bundestagswahl sind deren Berater am Donnerstag in Berlin mit Fernsehchefredakteuren zusammengetroffen.

dpa BERLIN. Schröder hatte bislang zwei Termine angeboten. Stoiber wünscht das letzte Fernsehstreitgespräch drei Wochen vor der Wahl. Die Streitgespräche sollen in ARD und ZDF sowie RTL und SAT.1 ausgestrahlt werden. Auch FDP-Chef Guido Westerwelle, der eine eigene Kanzlerkandidatur erwägt, will dazu eingeladen werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%