Archiv
Fedcup-Team für Playoff in der Ukraine nominiertDPA-Datum: 2004-06-30 14:12:14

Hamburg (dpa) - Fedcup-Teamchef Klaus Eberhard hat die Spielerinnen nominiert, mit denen er den Absturz der deutschen Damen- Tennis-Mannschaft in die Drittklassigkeit verhindern will.

Hamburg (dpa) - Fedcup-Teamchef Klaus Eberhard hat die Spielerinnen nominiert, mit denen er den Absturz der deutschen Damen- Tennis-Mannschaft in die Drittklassigkeit verhindern will.

Marlene Weingärtner, Anna-Lena-Grönefeld, Julia Schruff und Barbara Rittner sollen am 10. und 11. Juli in Illichevs zum Playoff-Spiel gegen die Ukraine antreten, teilte der Deutsche Tennis-Bund (DTB) in Hamburg mit. Der Sieger darf 2005 in der neu eingeführten Weltgruppe II spielen, die unterlegene Mannschaft muss in der Europa/Afrika-Gruppe antreten.

«Das sind die Spielerinnen, die momentan unser bestes Team bilden und die guten Ergebnisse geben auch Anlass zur Hoffnung», sagte Eberhard. Beim Rasen-Grand-Slam in Wimbledon hatten die DTB-Damen zuletzt einen Offenbarungseid geleistet, als mit Marlene Weingärtner, Anna-Lena Grönefeld und Anca Barna alle deutschen Teilnehmerinnen in der ersten Runde scheiterten. Die mit Weltranglistenposition 58 derzeit bestplatzierte Deutsche Anca Barna gehört auf eigenen Wunsch nicht mehr zum Fedcup-Team.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%