Archiv
Federated Department baut Internet-Angebot ab

Seit September leiden vor allem New Yorker Einzelhändlern. Denn weniger Touristen heißt weniger Kunden.

Federated Department Stores, die Holding hinter den Mega-Kaufhäusern Bloomingdales und Macy?s hat indes ein noch größeres Problem: Schlechter als das Geschäft in den Läden läuft der Handel im Internet. Das Unternehmen nimmt den Onlinedienst Bloomingdales.com nun vom Netz. Von der Macy?s-Website wird der nicht profitable Modesektor verschwinden, das Online-Angebot an Haushaltsprodukten und Schmuck wird aufgestockt. Die Maßnahme kostet 100 Mitarbeiter den Job und Federated Department einmalig 60 Millionen Dollar. Danach glaubt das Management, bis 2003 schwarze Zahlen schreiben zu können.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%