Archiv
Federated Department Stores: Auf nach Hawaii

Die Kaufhauskette befindet sich auf Expansionskurs.

Neuestes Objekt: für 200 Millionen Dollar hat Federated den größten Einzelhändler auf Hawaii, Liberty House, gekauft. In dem Kaufpreis sind Schulden des Objekts bereits enthalten. Bereits im vergangenen Monat hatte Federated die Übernahme angekündigt, aber noch keine Details veröffentlicht. Bestandteil des Geschäfts sind elf Liberty House-Kaufhäuser sowie sieben Spezialgeschäfte. Libertyy House hat im vergangenen Jahr einen Umsatz in Höhe von 275 Millionen Dollar ausgewiesen. Federated hatte Verkaufszahlen von 18,4 Milliarden Dollar erzielt. Für den Besitzer von Kaufhäusern wie Macy´s und Bloomingdale´s sind die neuen Geschäfte die ersten Filialen auf den Pazifikinseln. In der vergangenen Woche hatte Federated noch die Gewinnerwartungen für das laufende Quartal reduziert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%