Fernsehbericht
SPD Landesvorstand will Ampelkoalition für Berlin

Die Berliner SPD habe sich für eine Ampelkoalition entschieden. Der Fernsehsender n-tv berief sich dabei am Montagabend auf Informationen aus dem Landesvorstand.

dpa BERLIN. Damit wäre der Weg für Verhandlungen über eine Ampelkoalition frei und die PDS vorerst aus dem Rennen. Eine offizielle Bestätigung gab es zunächst nicht.

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) wollte die Entscheidung des SPD-Führungsgremiums am Abend gegen 20.30 Uhr vor Journalisten bekannt geben. Die SPD, die als stärkste Partei aus den Wahlen zum Abgeordnetenhaus hervorgegangen war, hat die Wahl zwischen einer Ampelkoalition mit Grünen und FDP und einem rot-roten Bündnis mit der PDS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%