Archiv
Fernsehen: Japans Notenbankchef kündigt Rücktritt an

Reuters TOKIO. Der japanische Notenbankchef Masaru Hayami hat nach Angaben des Rundfunk- und Fernsehsenders NHK der neuen Regierung des Landes am Freitag seine Rücktrittsabsicht angekündigt. Andere Medien hatten bereits am Morgen berichtet, Hayami werde im Mai zurücktreten, falls der neue Ministerpräsident Junichiro Koizumi dies annehme. Die BOJ wollte die Berichte am Freitag nicht kommentieren. Auch der Sprecher des Ministerpräsidenten, Kazuhiko Koshikawa, sagte Reuters, er könne die Berichte noch nicht kommentieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%