Festnahmen und Verletzte
Randale nach EM-Aus in Paris

Nach dem Ausscheiden von Titelverteidiger Frankreich bei der EM ist es zu Ausschreitungen in Paris gekommen. Enttäuschte Fans warfen Schaufensterscheiben ein.

HB BERLIN. In der Innenstadt von Paris ist es in nach dem Ausscheiden von Titelverteidiger Frankreich bei der Fußball-EM in Portugal in der Nähe des Centre Pompidou zu Ausschreitungen enttäuschter Fans gekommen. Nach Polizeiangaben wurden nach dem 0:1 gegen Außenseiter Griechenland im Viertelfinale fünf Fensterscheiben eingeworfen. Zwei Personen wurden vorübergehend inhaftiert. Ein weiterer Rowdy wurde wegen Vandalismus festgesetzt. Eine Person musste wegen einer Kopfverletzung nach einem Flaschenwurf im Krankenhaus behandelt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%