Finanzausschuss tagt um 16:00 Uhr MEZ: Euro gibt vor Greenspan-Rede nach

Finanzausschuss tagt um 16:00 Uhr MEZ
Euro gibt vor Greenspan-Rede nach

Der Euro hat sich am Donnerstagvormittag abgeschwächt, was Händler auf eine positive Stimmung für die US-Währung vor einer Kongressrede des US-Notenbank-Chefs Alan Greenspan zurückführten. "Es ist eine Geschichte der Dollar-Stärke. Da ist eine gute Stimmung für den Dollar vor Greenspans Auftritt, weil die Leute meinen, er werde eine bessere Einschätzung (als zuletzt) für die Wirtschaft darstellen", sagte Volkswirtin Audrey Childe-Freeman von CIBC World Markets.

Reuters FRANKFURT. Der Euro verlor bis zu zwei Zehntel Cent zu New Yorker Vortagesschluss auf 0,8760/65 $. Zum Yen verlor die Gemeinschaftswährung auf 117,62/67 Yen von 119,00 Yen am Vortag. Greenspan soll um 16.00 MEZ vor dem Finanzausschuss des US-Senats sprechen.

Der Dollar hat auch zum Yen angezogen. Den Yen belasteten Händlern zufolge Aussagen japanischer Regierungsvertreter, die keine Hoffnungen auf eine Intervention zu Gunsten des Yen zuließen. Der Dollar notierte gegen 12.40 Uhr MEZ mit 134,25/31 Yen über dem New Yorker Schluss von 134,43/51 Yen.

Japanische Politiker zeigten sich weniger besorgt über den aktuellen Yen-Kurs. Finanzminister Masajuro Shiokawa teilte mit, sein Ministerium interveniere aus Prinzip nicht an den Devisenmärkten. Händler zeigten sich darüber überrascht, nachdem Shiokawas Ministerium im vergangenen September mit Transaktionen im Wert von rund 30 Mrd. Yen hatte drücken wollen. Weitere Impulse erhoffe sich der Markt von einer Rede des Notenbankchef Masaru Hayami, auch wenn dessen Haus nicht am Devisenmarkt eingreifen dürfe. Die japanische Währungspolitik ist Sache des Finanzministeriums.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%