Finanzmärkte wachsam
Kranker Ecevit sagt Teilnahme an Parteiveranstaltung ab

Der türkische Ministerpräsident Bülent Ecevit (77) hat am Donnerstag seine Teilnahme an einer Veranstaltung der DSP-Partei abgesagt. Ecevits Sprecher sagte in Ankara, die Ärzte hätten Ecevit empfohlen, den Termin nicht wahrzunehmen.

Reuters ANKARA. Ecevit hatte den Termin ursprünglich wahrnehmen wollen, was an den türkischen Finanzmärkten mit Hoffnungen auf eine baldige Genesung des Ministerpräsidenten und Kursgewinnen der türkischen Lira verknüpft worden war. Ecevit sagte auch ein für Freitag geplantes Treffen mit Oppositionsführer Tansu Ciller ab.

Ecevit hatte sich im Mai zweimal zur Behandlung in ein Krankenhaus begeben müssen. Er war unter anderem wegen Blutgerinseln, einer gebrochenen Rippe und nervösem Muskelzucken behandelt worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%