Finanzmittel von Bertelsmann stützen den Kurs
Pixelpark ist Top-Aktie des Tages

rtr FRANKFURT. Die Aktien der Internet-Agentur Pixelpark sind am Freitag mit einem Plus von zwischenzeitlich über 18 Prozent in den Handel am Neuen Markt gestartet, nachdem der Medienkonzern Bertelsmann weitere Finanzmittel in Aussicht gestellt hat. Das Papier notierte bei 11,85 Euro.



Pixelpark

hatte am Donnerstag nach Börsenschluss mitgeteilt, der Medienkonzern stocke seinen Gesellschaftsanteil an der Internet-Agentur auf 60,3 % von 57,4 % auf. Dabei erwerbe die Bertelsmann Multimedia GmbH im Rahmen einer Kapitalerhöhung rund 1,357 Mill. neue Pixelpark-Aktien zu einem Bezugspreis von elf Euro je Aktie. Mit den neuen Geldern will Pixelpark die Effizienz im Unternehmen erhöhen, die Liquiditätslage verbessern und das Eigenkapital stärken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%