Finanztitel beflügeln Tokios Börse
Aktien in Tokio legen zu

Die asiatische Leitbörse in Tokio hat am Donnerstag dank hoher Nachfrage nach Finanztiteln kräftig zugelegt.

dpa-afx TOKIO. Der Nikkei- Index für 225 führende Aktienwerte gewann 2,3 % hinzu und näherte sich wieder der psychologisch wichtigen Marke von 13 000 Punkten. Zum Schluss notierte das Kursbarometer ein Plus von 287 ,79 Punkten beim Stand von 12 962,43 Zählern. Auch der breiter angelegte Topix zog kräftig an und beendete die Sitzung mit einem Plus von 31,36 Punkten oder 2,5 % bei 1 288,49 Zählern.

Händlern zufolge kam es bei Bank- und Brokerpapieren zu kräftigen Rückkäufen, beflügelt durch Berichte über die Bereitschaft der japanischen Regierung, den Finanzinstituten bei der Bereinigung ihrer Problemkredite zu helfen. Auch die positive Vorgabe der Wall Street habe sich günstig auf den japanischen Markt ausgewirkt, hieß es.

Um 15.00 Uhr Ortszeit notierte der Dollar fester mit 123,83-85 Yen nach 122,92-95 Yen am Mittwoch. Der Euro wurde fester mit 0,8550-60 Dollar notiert nach 0,8535-37 Dollar am Vortag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%