Finova Group verzeichnen Kursgewinne von 9,7 %
Freundlicher Börsenauftakt an der Wall Street

Die US-Aktienmärkte sind freundlich in die Woche gestartet. Der Blue-Chip-Index Dow Jones notierte kurz nach Handelsbeginn mit 0,39 % im Plus bei einem Stand von 9 863 Zählern.

Reuters NEW YORK. Der breiter gestreute S&P 500-Index verzeichnete einen Punktgewinn von 0,43 % auf 1 155 Zähler. Der technologielastige Nasdaq-Composite-Index lag zuletzt mit 0,21 % im Plus bei 1894 Zählern.

Händler erwarten, dass der Montags-Handel an den New Yorker Börsen von der am Dienstag anstehenden Zinsentscheidung des US-Offenmarktausschusses geprägt sein wird. "Es sind immer noch keine guten Nachrichten aus dem Technologie-Sektor absehbar", sagte ein Händler von AFA Management Partners. "Ich sehe vor der Fed-Entscheidung keine institutionellen Käufe in Technologietiteln." Falls die US-Notenbank einen großen Schritt wagen würde, dann könnten die Unternehmen zu einer Rally ansetzen. Nach Aussagen von Marktteilnehmern wird damit gerechnet, dass der für Zinsentscheide zuständige Offenmarktausschuss der US-Notenbank die Leitzinsen um 50 oder sogar 75 Basispunkte senkt. Für viele Anleger wäre eine Senkung um lediglich 50 Basispunkte eine Enttäuschung, hieß es.

In den ersten Handelsminuten konnten die Titel von Lucent Technologies um 10,6 % zulegen. Der Telekomausrüster hatte zuvor mitgeteilt, es habe einen Auftrag vom Mobilfunkunternehmen Verizon Wireless im Volumen von fünf Mrd. $ erhalten. Finova Group verzeichneten Kursgewinne von 9,7 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%