Firmen entwickeln Lösungen für die Dateneingabe: Virtuelle Tastatur macht Handys komfortabler

Firmen entwickeln Lösungen für die Dateneingabe
Virtuelle Tastatur macht Handys komfortabler

Klein soll es sein und möglichst viel können: Fotos und Filme machen, Spiele, Adressen und demnächst gar TV-Programme bieten - das Handy. Nur: Multifunktion und Miniaturisierung lassen sich nicht beliebig vorantreiben.

HB/clo BERLIN. Schon heute sind besonders schicke kleine Mobiltelefone besonders unpraktisch, weil deren Tasten zu klein und überbelegt sind. Für Taschencomputer gibt es zwar aufklappbare Tastaturen, aber die sind störanfällig. Daher suchen Hersteller wie Siemens und die israelische Firma VBK nach Alternativen.

Einen interessanten Ansatz hat Siemens vor kurzem mit einem 3D-Touchscreen vorgestellt. Das Display des Handys ist hier ein Touchscreen, ausgestattet mit allen von einer normalen Tastatur bekannten Zahlen, Buchstaben und Funktionen. Der Clou: Nähert sich ein Finger einem bestimmten Feld, etwa der Nummer Fünf, erscheint diese Taste automatisch vergrößert - stufenlos. Ein Sensor misst den Abstand zum Finger und zoomt das Tastenfeld umso stärker, je dichter der Daumen dran ist. Mit der Vergrößerung lässt sich leichter tippen. Wann und ob die Technik umgesetzt wird, ist noch unklar.

Etwas aufwendiger gestaltet sich der fast marktreife Ansatz der israelischen Firma VBK: Wem das Tippen auf seinem Handy oder Handheld zu mühsam ist, kann ein virtuelles Keyboard anschließen. Dazu ist heute noch ein zusätzliches Gerät in der Größe eines Akku-Ladegeräts nötig, das per Laser eine Computertastatur auf den Tisch projiziert und zugleich eine Kamera die Handbewegungen aufnimmt. Daraus errechnet ein Mikroprozessor die Eingaben, die via Bluetooth an das Mobiltelefon übertragen werden.

Noch wäre auf diese Weise die Handlichkeit eines Handys dahin. Doch bis zur geplanten Markteinführung des Virtual Keyboard Ende dieses Jahres soll die Technik soweit verkleinert sein, dass sie in ohnehin mit Kameras ausgestattete Mobiltelefone passt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%