Archiv
Fischler dringt auf rasche Agrarreform der EU

EU-Landwirtschaftskommissar Franz Fischler hat die Europäische Union (EU) nachdrücklich aufgefordert, sich rasch auf eine Agrarreform zu einigen.

BRÜSSEL. Im einem Gespräch für das Handelsblatt verwies Fischler auf die nächste Konferenz der Welthandelsorganisation WTO in Cancun im September. "Wenn wir uns jetzt nicht zu wirklichen Reformschritten durchringen, geraten wir in Cancun stark unter Druck", sagte Fischler. "Abgesehen von der WTO-Problematik, müssen wir es schaffen, unsere Märkte ins Gleichgewicht zu bringen." Fischler appellierte vor allem an die Franzosen, eine Einigung mit den EU-Partnern zu erzielen.

"Die Franzosen müssen wissen: Wenn das Resultat unserer Verhandlungen unbefriedigend ausfällt, werden die Märkte und unsere Handelspartner in der WTO uns zu weiteren, unausweichlichen Reformschritten zwingen", sagte er. "Wenn wir andererseits jetzt eine durchgreifende Reform beschließen, ist das dann auch das Limit für Cancun. Weitere Zugeständnisse wird es dann nicht mehr geben."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%