Archiv
Ford und Navistar gründen Nutzfahrzeug-Gemeinschaftsunternehmen

Ford Motor Co, Dearborn, und Navistar International Corp., Chicago, werden ein Gemeinschaftsunternehmen für den Bau von mittelgroßen Nutzfahrzeugen gründen. Unter dem Namen Blue Diamond Truck Co. Llc. werde das Unternehmen Nutzfahrzeuge der Klasse sechs und sieben produzieren.

vwd DEARBORN. Die produzierten Fahrzeuge würden unabhängig voneinander unter der jeweiligen Ford - oder Navistar-Marke verkauft, teilten die beiden Automobilhersteller am Dienstag gemeinsam mit. Außerdem werde das Joint Venture beide Unternehmen mit Ersatzteilen unter anderem für Dieselmotoren beliefern.

Die Produktion sei im Navistar-Werk im mexikanischen Escobedo angesiedelt. In das paritätische Gemeinschaftsunternehmen bringt Ford den weiteren Angaben zufolge eine nicht genau bezifferte Bareinlage ein, Navistar überträgt einen großen Teil des Escobedo-Werks. In den Folgejahren sei geplant, die Produktpalette nach und nach auszuweiten. Der erste Ford-Prototyp solle noch im laufenden Jahr gebaut werden, die Serienproduktion werde wahrscheinlich gegen Ende 2002 beginnen. Die beiden Autombilhersteller rechnen nicht damit, dass ihr Gemeinschaftsunternehmen die kartellrechtliche Zustimmung benötigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%