Archiv
Fragenkatalog zur Leistungsbilanz geschlossener Fonds

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser, könnte als Wahlspruch über dem "DFI-Leistungsbilanz-Fragenkatalog" (hier im Auszug) stehen. Das Deutsche Finanzdienstleistungs-Informationszentrum (DFI) fragt nach:

>> Name, Sitz, Rechtsform am Angebot beteiligter Firmen sowie Namen und "detaillierten tabellarischen Lebensläufen der Geschäftsführer/Vorstände". ob der Investitionsplan (Mittelherkunft/-verwendung) eingehalten wurde, wobei Abweichungen zu begründen sind.

>> "Welche Emissionen rückabgewickelt wurden und ob hierbei die Anleger Einbußen hinnehmen mussten".

>> tatsächlichen und im Prospekt versprochenen wirtschaftlichen Ergebnissen "aller Emissionen" und möchte gegebenenfalls auch wissen, ob Einnahmen womöglich aus Garantiezahlungen stammen oder Ausgaben in die Investitionsphase vorverlagert wurden. Zu den wirtschaftlich relevanten Daten zählt das DFI neben Einnahmen und Ausgaben auch Ausschüttungen, Liquiditätsreserve und stichtagsbezogen den Stand des Fremdkapitals.

>> Wertminderungen, die eingetreten sind oder sich abzeichnen, etwa weil der Verkehrswert einer Immobilie seit der Investition gesunken ist, sich ein Instandsetzungsstau gebildet hat oder sich die Wettbewerbssituation verschlechtert hat.

>> ob sich in absehbarer Zeit Mehr- oder Mindereinnahmen abzeichnen, weil der Abschluss neuer Miet- oder Charterverträge ansteht.

>>ob das steuerliche Konzept vom Finanzamt vorläufig oder endgültig anerkannt wurde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%