Französin Montillet gewinnt zweite Weltcup-Abfahrt
Gerg verpasst Podest

Die Französin Carole Montillet hat die zweite Weltcup-Abfahrt in Cortina d Ampezzo/Italien gewonnen. Hilde Gerg fuhr knapp am Podest vorbei.

HB BERLIN. Die Französin Carole Montillet hat die zweite Weltcup-Abfahrt in Cortina d Ampezzo/Italien für sich entschieden. Bei leichtem Schneetreiben triumphierte die Abfahrts-Olympiasiegerin in 1:16,27 Minuten überlegen vor der Österreicherin Renate Götschl (0,23 Sekunden zurück) und der Amerikanerin Lindsey Kildow (0,24).

Vortagessiegerin Hilde Gerg (Lenggries) verpasste in 1:16,81 Minuten als Vierte knapp den Sprung aufs Podest. Zweitbeste Deutsche war überraschend Petra Haltmayr (Rettenberg), die in 1:16, 99 auf den guten siebten Platz fuhr.

Götschl baute im Gesamt-Weltcup die Führung vor der Schwedin Anja Pärson aus. Im Abfahrts-Weltcup übernahm die Österreicherin ebenfalls die Spitze knapp vor Gerg und Montillet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%