Archiv
Französischer Staat verkauft 47,68 Millionen Aktien an Air France-KLM

Die französische Regierung hat 47,68 Mill. Aktien von Air France-KLM für jeweils 14,30 Euro verkauft. Das teilte das Finanzministerium am Donnerstag mit. Am Morgen war bekannt geworden, dass die Regierung den Staatsanteil von 44,1 auf 18,35 Prozent herunter fahren will.

dpa-afx PARIS. Die französische Regierung hat 47,68 Mill. Aktien von Air France-KLM für jeweils 14,30 Euro verkauft. Das teilte das Finanzministerium am Donnerstag mit. Am Morgen war bekannt geworden, dass die Regierung den Staatsanteil von 44,1 auf 18,35 Prozent herunter fahren will. Demnach war geplant, 18,4 Prozent der Anteile an der Fluggesellschaft für 719,7 Mill. Euro über den Kapitalmarkt über ein "beschleunigtes Bietverfahren" zu verkaufen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%