Archiv
freenet schließt DSL-Resale-Vertrag mit Deutscher Telekom

(dpa-AFX) Hamburg - Der Internetanbieter freenet.de < FRN.ETR > hat mit der Deutschen Telekom < DTE.ETR > eine Vereinbarung über den Weiterverkauf von DSL-Anschlüssen getroffen. "Dies eröffnet uns neue Vertriebs- und Umsatzpotenziale und stärkt nachhaltig unsere Marktposition im DSL-Bereich", sagte freenet-Chef Eckhard Spoerr am Montag in Hamburg.

(dpa-AFX) Hamburg - Der Internetanbieter freenet.de < FRN.ETR > hat mit der Deutschen Telekom < DTE.ETR > eine Vereinbarung über den Weiterverkauf von DSL-Anschlüssen getroffen. "Dies eröffnet uns neue Vertriebs- und Umsatzpotenziale und stärkt nachhaltig unsere Marktposition im DSL-Bereich", sagte freenet-Chef Eckhard Spoerr am Montag in Hamburg.

Die mobilcom < MOB.ETR > -Tochter kann nun DSL-Anschlüsse unter eigenem Namen und Rechnung weiterverkaufen. Die Telekom hat einen solchen Vertrag bereits mit dem Kölner Telefondienstleister QSC < QSC.ETR > geschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%