Friedensnobelpreisträger Hume zieht sich zurück
Nordirische Katholikenpartei SDLP wählt neuen Vorsitzenden

Die größte nordirische Katholikenpartei hat am Sonntag einen Nachfolger für ihren bisherigen Chef John Hume gewählt.

afp NEWCASTLE. Zu ihrem neuen Vorsitzenden bestimmten die Delegierten der gemäßigten Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDLP) am Sonntag im Seebad Newcastle Mark Durkan, der seit vergangenem Dienstag auch stellvertretender Regierungschef der britischen Unruheprovinz ist. Durkan versprach, weiter für eine Friedensregelung in Nordirland zu arbeiten, um die sozialen und wirtschaftlichen Probleme der Region effektiver angehen zu können. Sein Vorgänger Hume, Friedensnobelpreisträger und Mitarchitekt des Karfreitag-Friedensabkommens von 1998, zieht sich aus der Tagespolitik zurück.

Durkan nahm als erster katholischer Parteiführer eine Einladung zu einer Rede vor dem Parteitag der protestantischen Ulster Unionist Partei (UUP) des nordirischen Regierungschefs David Trimble an. Die SDLP ist die stärkste Kraft im nordirischen Regionalparlament. Bei den Wahlen zum britischen Unterhaus in London im Juni wurde die Partei allerdings erstmals von der Sinn Fein überflügelt, die als politischer Arm der radikalen Untergrundbewegung IRA auftritt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%