Früherer Termin nicht möglich
Bayer-Party schon vor Champions-League-Finale

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen lädt am 12. Mai und damit schon drei Tage vor dem Champions-League-Finale gegen Real Madrid zu seiner Saison-Abschlussparty.

sid LEVERKUSEN. "Da die Nationalspieler von Bayer Leverkusen nach dem Champions-League-Finale am 15. Mai direkt zu den jeweiligen WM-Trainingslagern reisen werden, ist ein späterer Termin nicht möglich", erklärte der Klub in einer Pressemitteilung. Ursprünglich hatte Bayer-Manager Reiner Calmund die Feier für den 18. Mai angekündigt.

Das Fest mit "umfangreichem musikalischen Rahmenprogramm" beginnt bereits um 13.00 Uhr, gegen 14.30 Uhr soll sich die Mannschaft den Fans präsentieren. Während dem Team-Auftritt verspricht der Verein den Fans Freibier, ansonsten sollen die Getränke zu "fanfreundlichen Preisen" (ein Euro pro Getränk) ausgeschenkt werden. Drei Tage später können die Bayer-Anhänger, die nicht mit zum Endspiel der "Königsklasse" gegen den spanischen Rekordmeister" reisen, das Finale auf einer Großleinwand in der Wilhelm-Dopatka-Halle verfolgen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%