Archiv
'FT': Ackermann will mit Vorstandsumbau Wachstum im Investmentgeschäft fördern

Der Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann will mit einem geplanten Umbau des erweiterten Vorstands einem Pressebericht zufolge offenbar im Investment-Banking die Kostenbasis des Instituts verbessern und einen US-Wachstumplan einleiten. Dies sei die Aufgabe von Anshu Jain, der zukünftig zusammen mit Michael Kohrs für das Firmenkunden- und Investmentgeschäft zuständig sein soll, berichtet die "Financial Times" (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Bankenkreise. Dieser Ackermann-Plan sowie die zukünftige Akquisitionsstrategie des Instituts sollten im Einzelnen auf einer zweitätigen Klausur des erweiterten Vorstands in der nächsten Woche diskutiert werden.

dpa-afx LONDON. Der Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann will mit einem geplanten Umbau des erweiterten Vorstands einem Pressebericht zufolge offenbar im Investment-Banking die Kostenbasis des Instituts verbessern und einen US-Wachstumplan einleiten. Dies sei die Aufgabe von Anshu Jain, der zukünftig zusammen mit Michael Kohrs für das Firmenkunden- und Investmentgeschäft zuständig sein soll, berichtet die "Financial Times" (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Bankenkreise. Dieser Ackermann-Plan sowie die zukünftige Akquisitionsstrategie des Instituts sollten im Einzelnen auf einer zweitätigen Klausur des erweiterten Vorstands in der nächsten Woche diskutiert werden.

Jain, dessen Anleihen-Geschäft zuletzt fast die Hälfte des Konzern-Gewinns der Bank erwirtschaftete, habe Ackermann erklärt, mit neuen Maßnahmen in den nächsten zwei Jahren zusätzliche Gewinne von einer Milliarde Euro generieren zu können, berichtet die Zeitung. Geplant sei eine Kombination von Stellenkürzungen in den technischen Abteilungen sowie neuen Einnahmen, die aus einer Schwerpunktverlagerung von Derivaten zurück ins klassische Aktien- und Anleihegeschäft resultieren sollen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%