Archiv
'FT': HVB muss Jahresgewinn-Prognose zurücknehmen - Finanzkreise

Die Hypovereinsbank (HVB) wird einem Zeitungsbericht zufolge bei Vorlage der Zahlen für das dritte Quartal an diesem Donnerstag voraussichtlich ihre Jahresprognose zurücknehmen.

dpa-afx FRANKFURT. Die Hypovereinsbank (HVB) wird einem Zeitungsbericht zufolge bei Vorlage der Zahlen für das dritte Quartal an diesem Donnerstag voraussichtlich ihre Jahresprognose zurücknehmen. Das Ziel eines Betriebsgewinns zwischen 1,4 und 1,7 Mrd. Euro sei nicht mehr zu schaffen, berichtet die "Financial Times" (Montagausgabe) unter Berufung auf Finanzkreise.

Selbst die durchschnittlichen Analystenschätzungen von 1,2 Mrd. Euro dürften dem Bericht nach "schwer zu erreichen" sein. Ein HVB-Sprecher gab der Zeitung nach den Angaben keinen Kommentar.

Die meisten Analysten gehen derzeit davon aus, dass die HVB ihre Jahresgewinnprognose nach einem schwachen dritten Quartal wohl nicht erreichen wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%