Archiv
'FTD': Bieterkampf mit Santander wahrscheinlicher - Abbey gibt Hbos Einblick

Die Chancen einer Gegenofferte der britischen Großbank Hbos für Abbey National steigen nach Informationen der "Financial Times Deutschland". Hbos habe Einblick in den so genannten Datenraum von Abbey erhalten, wo vertrauliche Geschäftsdaten der Bank eingesehen werden können, meldet die Zeitung (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Finanzkreise.

dpa-afx LONDON. Die Chancen einer Gegenofferte der britischen Großbank Hbos für Abbey National steigen nach Informationen der "Financial Times Deutschland". Hbos habe Einblick in den so genannten Datenraum von Abbey erhalten, wo vertrauliche Geschäftsdaten der Bank eingesehen werden können, meldet die Zeitung (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Finanzkreise.

Abbeys Führungsspitze hatte eigentlich bereits einem Angebot der größten spanischen Bank Santander Central Hispano SA (SCH) über mehr als zwölf Mrd. ? zugestimmt. Würde die Übernahme vollzogen, wäre es die größte grenzüberschreitende Bankenakquisition in Europa.

Am Vortag hatte Hbos bei der EU-Kommission wettbewerbsrechtliche Einwände gegen eine Übernahme Abbeys durch Santander geäußert. Hintergrund sei, dass es zwischen Santander und der Royal Bank of Scotland Group Überkreuzbeteiligungen gebe. Brüssel untersucht die Transaktion und könnte laut Beobachtern am 17. September grünes Licht dafür geben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%