Archiv
'FTD': Chinesische Lenovo will PC-Sparte von IBM übernehmen

Der chinesische Computerhersteller Lenovo wird nach Presseinformationen voraussichtlich die PC-Sparte von IBM übernehmen.

dpa-afx HAMBURG. Der chinesische Computerhersteller Lenovo wird nach Presseinformationen voraussichtlich die PC-Sparte von IBM übernehmen. Das Unternehmen aus der Volksrepublik werde die 1,5 Mrd. Dollar schwere Übernahme in bar und mit eigenen Aktien bezahlen, schreibt die "Financial Times Deutschland" (FTD) in der Dienstagausgabe. Nach Informationen "aus eingeweihten Kreisen", seien die Verhandlungen bereits fortgeschritten.

Durch den Kauf der IBM-PC-Sparte würde Lenovo zum weltweit drittgrößten Computerhersteller aufsteigen. IBM dürfte im Gegenzug mehr als fünf Prozent der Anteile am chinesischen Mitbewerber erhalten, schreibt die FTD weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%