Archiv
'FTD': Comdirect-Aufträge brechen im Quartal dramatisch einDPA-Datum: 2004-07-07 23:06:51

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Aufträge bei Deutschlands größtem Onlinebroker Comdirect < COM.ETR > sind nach Informationen der "Financial Times Deutschland" (FTD) im zweiten Quartal prozentual zweistellig eingebrochen. Im Juni habe die Tochter der Commerzbank < CBK.ETR > sogar die Marktführerschaft an Cortal Consors < PBNP.PSE > < BNP.FSE > verloren, berichtet die "FTD" (Donnerstagausgabe). Dies gehe aus Orderzahlen hervor, die der Zeitung eigenen Angaben nach vorliegen.

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Aufträge bei Deutschlands größtem Onlinebroker Comdirect < COM.ETR > sind nach Informationen der "Financial Times Deutschland" (FTD) im zweiten Quartal prozentual zweistellig eingebrochen. Im Juni habe die Tochter der Commerzbank < CBK.ETR > sogar die Marktführerschaft an Cortal Consors < PBNP.PSE > < BNP.FSE > verloren, berichtet die "FTD" (Donnerstagausgabe). Dies gehe aus Orderzahlen hervor, die der Zeitung eigenen Angaben nach vorliegen.

Die Handelsaktivität ihrer Kunden sei für die Comdirect der größte Ertragsbringer, so das Blatt weiter. So habe Vorstandschef Achim Kassow nach Rekord-Orderzahlen im ersten Quartal die Jahresprognose für den Vorsteuergewinn auf mindestens 50 Millionen Euro angehoben.

Die Zahl der aufgegebenen Orders betrug nach Angaben der Zeitung von April bis Juni 1,65 Millionen. Das seien 16 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum und 35 Prozent weniger als im Vorquartal. Besonders schwach habe sich das Geschäft im Juni entwickelt. 440.000 Aufträge seien sogar 55.000 weniger als beim Konkurrenten Cortal Consors. Auf Quartalsbasis liege die Tochter der französischen BNP Paribas mit 1,5 Millionen allerdings weiter hinter Comdirect. Die Direktbank mit Sitz in Quickborn hat ihren Quartalsbericht für den 21. Juli angekündigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%