Archiv
'FTD': Deutsche Bank erwägt Zukauf in Deutschland - Commerzbank oder Postbank

Die Deutsche Bank erwägt einem Pressebericht zufolge einen Zukauf in Deutschland. Die wichtigsten Investmentbanker der Deutschen Bank hätten ihren Widerstand gegen eine Übernahme auf dem deutschen Heimatmarkt aufgegeben, schreibt die "Financial Times Deutschland" (FTD/Donnerstagausgabe).

dpa-afx HAMBURG. Die Deutsche Bank erwägt einem Pressebericht zufolge einen Zukauf in Deutschland. Die wichtigsten Investmentbanker der Deutschen Bank hätten ihren Widerstand gegen eine Übernahme auf dem deutschen Heimatmarkt aufgegeben, schreibt die "Financial Times Deutschland" (FTD/Donnerstagausgabe).

"Was wir jetzt tun werden, wird ein ergänzender Zukauf im deutschen Privatkundengeschäft sein. Darin sind sich alle einig", sagte ein hochrangiger Bankmanager der Zeitung. Dabei würden die Postbank , aber auch die Commerzbank als mögliche Übernahmeziele genannt. Die Postbank könnte nach ihrem Börsengang im Juni allerdings frühestens 2005 wieder auf den Markt kommen, schätzten Banker.

Für den Stimmungswandel sei vor allem der schwache Aktienkurs verantwortlich, der seit Jahresbeginn um zwölf Prozent gefallen sei, schreibt das Blatt weiter. Anleger und Analysten beklagten eine mangelnde Balance bei der Bank: Das schwankungsanfällige Investmentbanking liefere 70 % der Gewinne, der stabilere Bereich Privatkunden und Vermögensverwaltung (Pcam) nur 30 %. "Die Notwendigkeit für die Deutsche Bank, den Bereich Pcam zu stärken, ist größer als je zuvor", sagte Merrill-Lynch-Analyst Stuart Graham der Zeitung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%