Archiv
'FTD': Gucci-Chef will das Unternehmen verlassen

Der Chef des Luxusmode-Herstellers Gucci , Giacomo Santucci, will einem Pressebericht zufolge das Unternehmen verlassen.

dpa-afx HAMBURG. Der Chef des Luxusmode-Herstellers Gucci , Giacomo Santucci, will einem Pressebericht zufolge das Unternehmen verlassen. Er sei unzufrieden mit der Führung durch den neuen Gucci-Eigner, den französischen Einzelhandelskonzern Pinault Printemps Redoute (PPR) , schreibt die "Financial Times Deutschland" (FTD/Mittwochausgabe) unter Berufung auf die Branchenzeitschrift "Women's Wear Daily".

Die Gespräche über eine Vertragsverlängerung für Santucci seien in eine Sackgasse geraten. Seit die Franzosen die italienische Modemarke übernommen haben, hätten bereits zahlreiche Manager ihren Stuhl bei Gucci geräumt, schreibt die "FTD".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%