Archiv
'FTD': Ruhrgas erwägt Einstieg in Förderung von russischem Erdgas

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der größte deutsche Gasversorger Ruhrgas steht einemZeitungsbericht zufolge vor der Entscheidung über eine mögliche direkteBeteiligung an der Förderung von russischem Erdgas. "Nach der Gasprom -Hauptversammlung in Moskau am 25. Juni wird man weitersehen", zitiertdie "Financial Times Deutschland" (Donnerstagausgabe) einen Unternehmenskenner.Bei Ruhrgas war am Morgen niemand für eine Stellungnahme erreichbar.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der größte deutsche Gasversorger Ruhrgas steht einemZeitungsbericht zufolge vor der Entscheidung über eine mögliche direkteBeteiligung an der Förderung von russischem Erdgas. "Nach der Gasprom -Hauptversammlung in Moskau am 25. Juni wird man weitersehen", zitiertdie "Financial Times Deutschland" (Donnerstagausgabe) einen Unternehmenskenner.Bei Ruhrgas war am Morgen niemand für eine Stellungnahme erreichbar.

Die Ruhrgas-Muttergesellschaft type="unknownISIN" value="E.On">E.ON erarbeite derzeit dieKriterien für die Russland-Strategie der nächsten Jahre. Eine direkteBeteiligung an der Exploration und Ausbeutung der russischen Gasquellen wäreextrem kapitalintensiv, böte jedoch im Erfolgsfall hohe Gewinnchancen, heißt esin der Zeitung.

Gasprom habe ein lebhaftes Eigeninteresse an einer Beteiligung ausländischerFirmen an der Erschließung neuer Felder, heißt es weiter. Gasprom suche daherPartner mit hohem technologischem Know-how, sagte Jürgen Möpert, Leiter desMoskauer Büros der BASF-Tochter Wintershall der "FTD". Wintershallhatte im Sommer 2003 als erstes deutsches Unternehmen eine Gemeinschaftsfirmazur Gasförderung in Russland gegründet.

Neben Gasprom spricht Ruhrgas laut "FTD" auch mit der deutlich kleinerenrussischen Neugründung Northgas. "Northgas will sich ins Gespräch bringen",spielten Insider Zeitungsangaben zufolge die Bedeutung der Gesprächeherunter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%