Archiv
FTSE ISS Corporate Governance Index startet

Am 14. 12. 2004 ging die neue FTSE ISS Corporate Governance Index (CGI) Series an den Start. ...

Am 14. 12. 2004 ging die neue FTSE ISS Corporate Governance Index (CGI) Series an den Start. Hinter der Indexreihe für verantwortliche Unternehmensführung stehen der globale Indexanbieter FTSE Group und Institutional Shareholder Services (ISS), der weltweit führende Anbieter von Corporate Governance Lösungen. FTSE und ISS haben die neue Serie entwickelt, um der Nachfrage von Investoren nach besseren und leichter zugänglichen Instrumenten nachzukommen, die den Einfluss von Corporate Governance-Praktiken auf Investmentportfolios messen.
Die neue Serie besteht aus sechs Aktienindizes, deren Mitglieder anhand von Corporate Governance Kriterien ausgewählt werden. Die Reihe umfasst Aktien, die aus einem Universum von 2300 Unternehmen aus 24 Industrienationen stammen.
Die Corporate Governance Ratings von ISS sind das Fundament für den Index. Mit dem Corporate Governance Quotienten (CGQ) stuft ISS mehr als 7500 Unternehmen ein und bietet Investmentmanagern so ein zusätzliches Instrument für ihr Risikomanagement.

Quelle: FINANZ BETRIEB, 03.01.2005

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%