Für 2001 und 2002
Pfizer bekräftigt Gewinnprognosen

Reuters NEW YORK. Der US-Pharmakonzern Pfizer Inc hat seine Gewinnprognosen für das Jahr 2001 und das Jahr 2002 bekräftigt. Der Gewinn aus dem laufenden Geschäft ausschließlich Sonderposten und Fusionskosten werde für dieses Jahr voraussichtlich zwischen 1,27 und 1,30 Dollar je verwässerte Aktie liegen, teilte das in New York ansässige Unternehmen am Montag mit.

Für das Jahr 2002 rechne man mit einem Gewinn von 1,56 Dollar je verwässerte Aktie oder sogar mehr, hieß es weiter. Analysten erwarten, dass das Unternehmen 1,30 Dollar je Aktie in diesem Jahr und 1,59 Dollar je Anteilsschein im nächsten Jahr verdienen wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%